Naturnahe Umgestaltung des Außengeländes unseres Schulgeländes
(2008 – 2010)

Besonders unterstützt hat uns der Förderverein bei der naturnahen Umgestaltung des Außengeländes unseres Schulgeländes. Er hatte die Regie für die 3 großen Bauaktionen übernommen:

Das Gesamtprojekt wurde vom Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz im Rahmen des Programms „Förderung von Maßnahmen zur Schaffung naturnaher Erlebnisspielräume“ mit 53.223 EUR unterstützt!

Dass wir dieses anspruchsvolle Projekt so schnell realisieren konnten, lag an der großen Zahl kompetenter und engagierter Helferinnen und Helfer sowie nicht zuletzt auch an denjenigen, die uns mit Spenden unterstützt haben – seien es Geld-, Sach- oder Dienstleistungsspenden.

Bei einem Sponsorenlauf sind über 4.400 EUR für den Schulhof gespendet worden, und auch nach unserem Spendenaufruf im Rheingold Echo, der Vereinszeitschrift des FV Rheingold Rübenach (offizieller Kooperationspartner der Schule), gingen private Einzelspenden bis zu einer Höhe von 250 EUR auf unser Konto ein.

Aber auch zahlreiche Firmen, Vereine und Stiftungen haben unser Projekt unterstützt.

 


Schlammige Arbeiten am Teich
Jeder hilft, wie er kann!

Auch die 1. Vorsitzende des Fördervereins

Unser Schulhof wurde völlig neu gestaltet. Wir haben nun zahlreiche Spielmöglichkeiten auf dem Hof und eine Spielwiese direkt neben dem Schulgebäude. Nähere hierzu findet ihr unter "Projekt: Naturnaher Schulhof".

 

 



Auch der Lesegarten im Innenhof hat sich sehr verändert. Der schöne Seerosenteich wurde durch eine Pergola und einen Fußerfahrungsweg erweitert.